Top-Thema vom 12.10.2017

Sindelfingen: Die erste offizielle App der Stadt ist kostenlos in den App-Stores zu haben

Sindelfingen für die Hosentasche

  • Bild: z Bild: z

Seit Donnerstagnachmittag ist es soweit  Im Google Play Store und im App Store von Apple kann man die erste offizielle Sindelfingen-App kostenlos herunterladen. "Heutzutage hat jeder ein Handy in der Hosentasche und kann damit jetzt auch bei uns viele neue Angebote nutzen", freut sich Sindelfingens Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer.

Service, Freizeit, Kontakt und eine präzise Straßenkarte  das sind die vier Hauptbereiche, die die seit gestern frei zur Verfügung stehende neue Sindelfingen-App den Nutzern bietet. "Das Thema Digitalisierung ist für uns als Stadt sehr wichtig. Mit dem Angebot der App sind wir auf diesem Feld jetzt wieder einen Schritt weitergekommen und haben zudem einen Wunsch aus dem Bürgerbeteiligungsprozess aus dem Jahr 2013 umgesetzt", sagt Sindelfingens Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer.

Die Sindelfingen-App mit dem grünen Icon kann kostenfrei im Google Play Store und im App Store von Apple heruntergeladen werden. "Sindelfingen wills wissen!" kann auch unter der Adresse www.sindelfingen-wills-wissen.de genutzt werden.

 

Der gesamte Artikel steht am Freitag in der SZ/BZ.


Von unserem Redaktionsmitglied Daniel Bilaniuk