Leben und Menschen vom 13.09.2017

Sindelfingen

Schaubühne trauert um Dorothea Meert


Die Schaubühne Sindelfingen trauert um ihr Gründungsmitglied Dorothea Meert (Bild: Archiv), die im Alter von 77 Jahren gestorben ist.

„Als Gründungsmitglied der Schaubühne Sindelfingen hat sie die Menschen begeistert, an unzähligen Produktionen hat sie mitgewirkt. Als Darstellerin, als Regisseurin, als Masken- und Kostümbildnerin. Sie schuf einen Kostüm- und Requisitenfundus, der seinesgleichen in der Amateurtheaterszene sucht. Sie gestaltete als Mitglied des Ausschusses über viele Jahre das Gesicht der Schaubühne. Sie gehört zu den Menschen, die weit über ihr eigenes Schaffen hinweg die Menschen im Herzen berühren“, schreiben Schaubühnemitglieder-Mitglieder in einem Nachruf.

Die Trauerfeier findet am Freitag, 22. September, 15 Uhr, auf dem Waldfriedhof in Böblingen statt. – red –