Kultur Lokal vom 12.09.2017

Kulturvorschau (II)

„Hämmerle privat“ in Böblingen

  • „Hämmerle privat“ in Böblingen

Am Freitag, 15. September, 19.30 Uhr lüftet Bernd Kohlhepp in der Alten TÜV-Halle in Böblingen mysteriöse Archive und öffnet die geheimen Schubladen des Herrn Hämmerle. Das Publikum erfährt, was es heißt mit Herrn Hämmerle auf Du und Du zu sein und kann sich auf eine höchst unterhaltsame Performance bei Sommer am See freuen. Kohlhepp liest, spielt und singt aus Hämmerles Rock-and-Roll-Tagebuch, aus seinen geheimen Aufzeichnungen. Karten unter www.reservix.de im Internet. Bild: z