Ticker vom 18.10.2017

Böblingen/Sindelfingen: Diebe stehlen Auspuff und Katalysator

Begehrte Fahrzeugteile


Ein neuer Auspuff ist teuer, der Katalysator auch – sowohl in Sindelfingen wie in Böblingen wurden an drei geparkten Transportern die Auspuffanlagen abmontiert und gestohlen, zwei Katalysatoren ebenfalls.

Zwei Katalysatoren und eine Auspuffanlage wechselten in der Nacht zum Mittwoch auf illegale Weise ihren Besitzer. Bislang unbekannte Täter trieben in der Wolfgang-Brumme-Allee ihr Unwesen und legten Hand an zwei Sprintern an, die auf einem Parkplatz standen. In beiden Fällen demontierten die Diebe die Fahrzeugteile und stahlen sie anschließend. Unter einem der Transporter blieb aus bislang ungeklärter Ursache der abgebaute Auspuff zurück. Der Wert des Diebesguts dürfte sich auf mehrere tausend Euro belaufen. Ob ein Sachschaden entstanden ist, bedarf noch der Klärung. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Böblingen unter Telefon 07031 / 13 25 00, entgegen.
In Sindelfingen schlugen vermutlich dieselben Täter bereits in der Nacht zum Dienstag in der Mahdentalstraße zu. Sie machten sich ebenfalls an der Auspuffanlage eines geparkten Sprinters zu schaffen und stahlen sie. Der Wert der Fahrzeugteile wurde wiederum auf mehrere tausend Euro geschätzt. Das Polizeirevier Sindelfingen (Telefon 07031 / 697-0) bittet ebenfalls Zeugen, sich zu melden.